Quellwolken


Quellwolken
cúmulo; cumulus

Deutsch-Spanisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Mira otros diccionarios:

  • Quellwolken — Quellwolken,   Wolken mit vorwiegend vertikaler Erstreckung, deren Mächtigkeit von der Temperaturschichtung der Luft und von der frei werdenden Kondensationswärme abhängt (labile Schichtung ist mit Quellbewölkung verbunden). Typ. Quellwolken sind …   Universal-Lexikon

  • Nullgradgrenze — Untergrenze von Sc Wolken Das Kondensationsniveau bezeichnet in der Meteorologie die Höhe, in der die Lufttemperatur dem Taupunkt gleicht und der in der Luft enthaltene Wasserdampf folglich gesättigt ist.Gleichbedeutend hierzu ist eine relative… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkenbasis — Untergrenze von Sc Wolken Das Kondensationsniveau bezeichnet in der Meteorologie die Höhe, in der die Lufttemperatur dem Taupunkt gleicht und der in der Luft enthaltene Wasserdampf folglich gesättigt ist.Gleichbedeutend hierzu ist eine relative… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkenuntergrenze — Untergrenze von Sc Wolken Das Kondensationsniveau bezeichnet in der Meteorologie die Höhe, in der die Lufttemperatur dem Taupunkt gleicht und der in der Luft enthaltene Wasserdampf folglich gesättigt ist.Gleichbedeutend hierzu ist eine relative… …   Deutsch Wikipedia

  • Abkürzungen/Luftfahrt/B–D — Dies ist der zweite Teil der Liste Abkürzungen/Luftfahrt. Liste der Abkürzungen Teil 1 A A Teil 2 B–D B (BA, BB, BC, BD, BE, BF, BG, BH, BI, BJ, BK, BL …   Deutsch Wikipedia

  • B-Prüfung — Der Segelflug ist das Fliegen mit a) Segelflugzeugen, b) Motorseglern, die als Segelflugzeuge mit Klapptriebwerk zugelassen sind, c) segelflugfähigen Motorseglern oder d) mit ultraleichten Segelflugzeugen. Das motorlose Fliegen mit sonstigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dynamischer Segelflug — Der Segelflug ist das Fliegen mit a) Segelflugzeugen, b) Motorseglern, die als Segelflugzeuge mit Klapptriebwerk zugelassen sind, c) segelflugfähigen Motorseglern oder d) mit ultraleichten Segelflugzeugen. Das motorlose Fliegen mit sonstigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kondensationsniveau — Untergrenze von Sc Wolken Quellwolken an einem Sommertag üb …   Deutsch Wikipedia

  • Segelfliegen — Der Segelflug ist das Fliegen mit a) Segelflugzeugen, b) Motorseglern, die als Segelflugzeuge mit Klapptriebwerk zugelassen sind, c) segelflugfähigen Motorseglern oder d) mit ultraleichten Segelflugzeugen. Das motorlose Fliegen mit sonstigen… …   Deutsch Wikipedia

  • Quellbewölkung — Quẹll|be|wöl|kung 〈f. 20; Pl. selten; Meteor.〉 Bewölkung, die aus Quellwolken besteht * * * Quẹll|be|wöl|kung, die (Meteorol.): Bewölkung in Form von Quellwolken. * * * Quẹll|be|wöl|kung, die (Met.): Bewölkung in Form von Quellwolken …   Universal-Lexikon

  • Berg- und Talwind-Zirkulation — Die Berg und Talwind Zirkulation ist ein im Gebirge an Schönwettertagen auftretendes tagesperiodisches Windsystem. Der tagsüber auftretende Talwind wird angetrieben durch die infolge der Sonneneinstrahlung gegenüber der freien Atmosphäre stärkere …   Deutsch Wikipedia